Samstag, 12. Oktober 2013

Wochenrückblick und mein liebstes Herbstoutfit

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche habe ich euch ja in Ruhe gelassen. Meine Zeit war einfach zu knapp oder ich wollte mich nur unter meine Decke kuscheln. Darum erzähle ich euch heute einfach mal, was mich so beschäftigt hat.

Am Sonntag war ja mein Lauf. Und ich hab's tatsächlich geschafft! 6,63 km am Stück, ohne Pause, ohne Gehen. Ich bin richtig stolz auf mich. Auch wenn meine Zeit den meisten von euch sicherlich ein Lachen entlocken wird, zeige ich euch trotzdem stolz wie Bolle meine Urkunde.


Was ich am Montag gemacht habe? Keine Ahnung, echt! (Schlimm oder? Und das schon mit Anfang 20!) Naja. Der Dienstag und der Mittwoch waren recht unspektakulär, da musste ich lange arbeiten und war mit meinem Chef auf einer Weiterbildungsmaßnahme über betriebswirtschaftliche Aspekte für die Wohnungswirtschaft. Sehr interessant und mal unter uns: Das Buffet im Harzer Kultur- und Kongresshotel in Wernigerode war super lecker, reichhaltig und vielfältig, nur zu empfehlen!

 


Am Donnerstag wurde es dann Ernst für mich. Hier habe ich mal erwähnt, dass mir ja ein Adam recht gut gefallen würde. Mein Freund und ich haben dann gesucht, getestet und verglichen und - für mich einen quietschgelben, kleinen, mega tollen Flitzer geleast. Anna und Adam, klingt gut oder? Ich liebe den Kleinen und wir verstehen uns super. Er hat alles, was ich brauche und bringt mich besonders über die kalte und nasse (und verschneite) Jahreszeit sicher und trocken zur Arbeit. Ich bin richtig glücklich!



Gestern dann die erste Spritztour nach Magdeburg, ich brauche ja Musik, wenn ich durch die Stadt cruise. Und mit dem Infinity Soundsystem an Bord klingt das Ganze auch verdammt gut. Schaut euch doch mal diesen süßen Stick an, den ich dort gekauft habe!! Und der ist sogar richtig gefräßig, 32 GB kann er schlucken und sieht dabei auch noch so schnuckelig aus, selbstverständlich in Wagenfarbe ;) Den Stick gab's für 22,99 Euro bei Saturn.

 
Außerdem im "Kofferraum" (ich muss das einfach in Anführungszeichen setzen, er ist so winzig^^) sind gelandet: 2 Beanies von H & M, beide mit aufgenähten Schmucksteinen, eine in Schwarz, eine in Rosa und grafische Ohrringe und mein erstes Earcuff von Bijou Brigitte.
 
Heute sind wir drei dann zu einem schönen Herbstspaziergang aufgebrochen. Hier seht ihr mein Outfit dazu.
 

 
 
 
Ich mag die Rot-Blau-Kombi eigentlich ganz gern, und ihr? Manche stehen da ja gar nicht drauf. Mit durften auch die neue Beanie und meine heiß geliebten Boots, die ich eigentlich ständig trage. Hose und Pullover sind von Dorothy Perkins, die Jacke von Blind Date, der Schal ist von H & M. Hier habe ich euch schonmal davon berichtet (Klick!)
 
Habt noch ein schönes Wochenende, eure autofahrende Anna


1 Kommentar:

  1. Schick, schick! Die Bilder gefallen mir! Tolles Auto, hauptsache Gelb! :D
    Liebe Grüße Maria

    www.mle-photographies.blogspot.de

    AntwortenLöschen