Samstag, 21. September 2013

Anna in Love with Scarfs - Part 2

Heute also Teil 2 mit meinem allerersten Lieblingsschal, den ich sowohl wegen seiner Farbe als auch wegen seiner unendlichen Flauschigkeit immernoch liebe, auch wenn ich ihn nur noch sehr selten trage.



Dieses schicke Teil habe ich bei meinem ersten Mallorca-Urlaub auf einem Markt ergattert. Ich war unheimlich stolz darauf, weil ein Schild dran hing, auf dem "Paschmina" stand. Denn kurz zuvor hatte ich gehört, dass Jennifer Aniston einen solchen trug. Bis mir einige Zeit später schmerzlich klar wurde, dass ich für 10 Euro auf einem mallorcinischen Markt wohl keinen echten Paschmina bekommen haben kann. So hart kann Mode manchmal sein. Wochenlang war ich sehr traurig darüber, aber dann konnte ich mich überwinden und habe den falschen Schal doch wieder getragen.

So ist das also mit mir und dem tollen orangen Schal. Unsere Beziehung war nicht immer leicht, aber irgendwie haben wir uns immer wieder zusammengerauft. Jetzt trage ich ihn am liebsten als Farbtupfer zu viel schwarz an besonders kalten Tagen.

Liebe Grüße, eure eine alte Liebe wiederentdeckende Anna

1 Kommentar: